hygiene-institut EUROVENT RLT TUV Erp MagiCAD MagiCloud

Zurück zur Produktreihe

VVPM Dralldurchlass mit festen Lamellen

VVPM – der Auslass mit Wirbel-Luftausströmung und festen Lamellen. Es handelt sich um ein lufttechnisches Endstück zur Luftverteilung, das eine optimale Anpassung der Abluftströmung je nach dem Bedarf der klimatisierten oder belüfteten Räume ermöglicht. Durch den drallförmigen Luftaustritt wird eine intensive Durchmischung mit der bestehenden Luft sichergestellt.

 

Charakteristik

  • Unterdecken-Einbau oder unter der Decke platziert.
  • Für Büros, Kinos, Einkaufszentren u. ä.
  • Durchfluss von 120 bis 600 m3/h.
  • Größen in mm: 300, 400, 500, 600, 625.
  • Deckenhöhe von 2,6 bis 4,0 m.
  • Zur Kühlung mit ∆tp ≤ −14 K.
  • Anschlusskasten in verzinkter Ausführung.
  • Frontplatte in RAL 9010.